projekte 2010

Nein, meine Eiernockerl ess ich nicht!
Literatur: Oder vom Werden eines geopolitischen Avancements

3. Teil: Raum ohne Volk
eine trilogie von Michael Ponstingl

20. April 2010     wienstation

klasse hans scheirl: music and visuals
in kooperation mit masc foundation

23. april 2010     wienstation

the karl kilian show
videos


23. april–8. mai 2010     wienstation

land without identity 02
plakate von aferdite pashku

(in kooperation mit wienstation)


29. april–17. juni 2010     yppenplatz     wien 16

www.sammlungdichter.com

the gallery of horrors
videos, filme, dias

ein projekt von Fritz Kleibel


25. mai–8. juni 2010     wienstation

wienstation: handlungsanweisung
installation


12.–26. juni 2010     wienstation

the gallery of horrors 2
eine düstere daten- und informationssammlung
bedenklicher entwicklungen
ein projekt von Fritz Kleibel

juli–september 2010     wienstation

3D-phantaskop 2010
stereoview / anaglyphen-kunstfestival

eine dreitägige 3D-show von Fritz Kleibel

live konzerte mit:
Oh-Fi (psychedelic-gothic-electro-massacre)
bernhard schnur (one man live show)
sonic speed mit count kilian
 lui live (luimachine)

26.–28. august 2010     wienstation

 

STADTPFLANZEN UND TASCHENFILME
pflanzeninstallation und
pocket film präsentation
ein Projekt von Christa Auderlitzky

und Hanna Schimek

24. september–9. oktober 2010     wienstation

MIMAMUSCH zu gast in der wienstation 1:
Die StripteasePrinzessin

(One Woman Cabaret Show)


buch & regie: Albert Alel Kessler

schauspiel: Wendy Night

oktober 2010     wienstation

 

MIMAMUSCH zu gast in der wienstation 2:
ENTER ...


text und regie: Renate Aichinger
schauspiel: Sandra Pascal, Carola Pojer,

Stella Reinhold


oktober 2010     wienstation

© 2016 by wienstation   lerchenfelder gürtel   bogen 28   1080 wien
 

  • w-facebook
  • White Google+ Icon